headline

Wir beraten und betreuen Menschen, die ihre Sehschwäche mit
Kontaktlinsen korrigieren wollen.
Da Kontaktlinsen immer von einem Augenoptikermeister oder einem
Augenarzt angepasst werden müssen, sind Sie bei uns genau richtig.

Wir stehen Ihnen vom ersten Kontaktgespräch bis zur Nachbetreuung
beratend zur Seite, um mit Ihnen gemeinsam die für Sie passende
Linse zu finden. Wir arbeiten mit modernsten Geräten und stellen so
die optimale Anpassung der Linse an die Hornhaut sicher.

 

headline

Erstberatung im Gespräch

Individueller Augencheck

Augenglasbestimmung-Screenings zur Früherkennung
von Glaucom/AMD/Phorien

Untersuchung des vorderen Augenabschnittes mittels
eines Mikroskops

Messung der Hornhautradien mit einem
Hochpräzisionsmessgerätes (22000 Messpunkte)
Fotografische Aufnahme der Hornhaut
Empfehlung und Anpassung der Kontaktlinsen
Fachkundige Anwendungsberatung zu Pflegesystemen und
speziellem Augen-Make-up
Nachbetreuung und Folgeanpassung
inklusive Sitz- und Stärkenoptimierung

headline

Bei Kurzsichtigkeit empfiehlt es sich, sehr früh mit Kontaktlinsen
zu beginnen – bereits im Kindesalter. Studien belegen, dass dadurch
nachweislich eine Verlangsamung oder sogar ein Stoppen der Pro-
gression erzielt werden kann. Jugendliche fühlen sich oft nicht wohl
mit Brille – sie stört beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten.
Auch Erwachsene jeden Alters empfinden Kontaktlinsen in vielen
Situationen als willkommene Abwechslung und Erleichterung:

Keine Einschränkungen beim Sport
Erspart den Kauf einer Zweit- oder Stärke-Sonnenbrille
Keine zusätzliche Lesebrille
Schneller Tausch bei Veränderung der Sehstärke
Kein Beschlagen bei Temperaturschwankungen

Viele Gründe sprechen also für das Tragen von Kontaktlinsen,
denn: Professionell angepasste Linsen garantieren eine
höhere Lebensqualität!


Bei der Tragedauer müssen die Faktoren Tränenmenge, Tränen-
filmqualität, aber auch die Beschaffenheit der Horn- und Bindehaut
sowie der allgemeine Zustand des vorderen Augenabschnittes be-
rücksichtigt werden. Deshalb variiert die empfohlene Tragezeit:
von 3x wöchentlich à 3 Stunden zum Sport, über 18 Stunden täglich,
oder auch über Nacht, bis hin zu jede Nacht zur Korrektur der Seh-
schwäche im Schlaf.

 

headline
Jeder Mensch ist einzigartig, und so sind auch unsere Augen oft so
einzigartig geformt, dass eine Standard-Kontaktlinse nicht optimal
passt und bei täglichem Tragen unter Umständen Schäden verussacht.
Das spürt der Träger oftmals zu spät, wenn es bereits zu einer Unver-
träglichkeit von Kontaktlinsen gekommen ist.
Dies zu verhindern ist unser Wunsch und unser Ziel!
Durch eine Oberflächenmessung der Hornhaut mittels eines Spezial-
gerätes werden 22000 Messpunkte aufgezeichnet. Mit Hilfe einer so
erstellten Oberflächenkarte und durch die langjährige Anpassungs-
erfahrung, garantieren wir Ihnen ein gesundes Kontaktlinsentragen.